Sollte diese Mail nicht korrekt dargestellt werden, dann klicken Sie bitte hier.
 
 
 
 
  Newsletter  
 
 
 
Jutta Günther
 
Quelle: vhs Neuwied
 
Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,

liebe Freundinnen und Freunde des vhs,
 

das Jahr neigt sich dem Ende zu und somit auch unser Angebot für das 2. Semester. Gerne möchte ich die Gelegenheit nutzen, um Ihnen noch ein paar letzte Highlights vorzustellen. Vielleicht finden Sie ja noch etwas Passendes für sich.

Unser Team arbeitet zurzeit mit Hochdruck an unserem Angebot für das 1. Semester 2020 und wir freuen uns darauf, es Ihnen aber Mitte Dezember zur Verfügung zu stellen. Seien Sie gespannt auf ein Programmheft prall gefüllt mit Weiterbildung.

Herzliche Grüße

Jutta Günther und das Team der vhs Neuwied
 
  zum Programmheft  
 
 
  Gesellschaft    
 
 
 
Quelle:
 
Gewaltpräventionskurse an der vhs Neuwied
 
Gewaltpräventionskurse an der vhs Neuwied
In brenzligen Situationen passend und deeskalierend zu reagieren ist nicht immer leicht. Im Rahmen dieses Semesterprogramms bietet die Volkshochschule Neuwied mehrere Workshops zur Gewaltprävention an. In diesen Kursen erfahren Sie nicht nur viel darüber, wie Sie schwierige Lagen erkennen oder verstehen. Sondern Sie üben auch in der Praxis ein, wie Sie sich solchen Situationen richtig verhalten.
Frauenpower (Samstag, 09.11.2019)
STOPP! Fass mich nicht an. Workshop für Eltern (Samstag, 09.11.2019)
Schutz vor Mobbing im Alltag (Samstag, 16.11.2019)
Wie Eltern Kinder stark machen (Samstag, 16.11.2019)
Info & Anmeldung: https://vhs.link/ybTMdj
 
  mehr Informationen  
 
 
  Studienreisen    
 
 
 
 
Akt im Wald
 
vhs-Kunstexkursion am 16. Januar 2020! Kunsthalle Mannheim mit großer Sonderausstellung: „Inspiration Matisse“
 
Vor 150 Jahren wurde der französische Maler, Grafiker und Bildhauer Henri Matisse geboren. Er prägte die Kunst des 20. Jahrhunderts in seinem Heimatland Frankreich wie auch international wie kein anderer. Mit neuen Maßstäben, unkonventioneller Technik und seiner farbtrunkenen und expressiven Malerei inspirierte er zahlreiche Künstler der Avantgarde. Die Kunsthalle Mannheim präsentiert anlässlich des Jubiläums 135 ausgewählte Gemälde, Plastiken und grafische Arbeiten des Künstlers und präsentiert diese im Kreise seiner jüngeren Zeitgenossen, denen er Vorbild und Wegweiser zugleich war. Neben Matisse sind daher u.a. Werke von André Derain, Georges Braque, Albert Marquet, Ernst Ludwig Kirchner, August Macke, Gabriele Münter und Max Pechstein zu sehen, die in einen spannungsreichen Dialog treten. Die Ausstellung umfasst Leihgaben der namhaftesten Museen aus Deutschland, England, Frankreich, Schweiz, Spanien und den USA. Um der Bedeutung und Größe dieser einmaligen Sonderausstellung sowie der Geschichte und Architektur der Kunsthalle gerecht zu werden, beträgt die Führungsdauer auf Wunsch der vhs Neuwied insgesamt 120 Minuten.

Bildquelle: Henri Matisse, Akt im Wald/ Nu dans la Foret, 1906 Brooklyn Mueum, Geschenk von George F.Of Sucession H. Matisse / VG BildKunst, Bonn 2019
 
 
  Kultur und Gestalten    
 
   
Tagesworkshop: Traumschmuck einfach selber machen! Entdecken Sie die Welt der Traumperlen. Samstag, 09.11.2019, 10:30 - 16:30 Uhr in der vhs Neuwied.
 
Immer noch auf der Suche nach dem idealen Schmuckstück? Wenn Sie sich an Modeschmuck von der Stange satt gesehen oder Ihren Traumschmuck einfach noch nicht gefunden haben, gibt es hier die Möglichkeit, viele wundervolle Materialien zu entdecken, mit denen individueller Schmuck ganz einfach selber gemacht und eine eigene Kollektion designed werden kann.
Endlich Armbänder, Halsketten und Ohrschmuck nach Wunsch und passend abgestimmt zum Outfit.
In diesem Tagesworkshop können Sie Lieblingsstücke einfach selbst anfertigen. Am Ende des Workshops halten Sie einzigartige UNIKATE in den Händen.
 
  mehr Informationen  
 
 
 
   
Tagesworkshop: Workshop Goldschmiede
 
Workshop Goldschmieden: Individuelle Schmuckstücke selbst gestalten!
Samstag, 16.11.2019, 08:00 -17:00 Uhr, Ort: vhs Neuwied

In diesem Kurs können die grundlegenden Techniken des alten Goldschmiedehandwerks und der Gestaltung von Schmuckstücken vermittelt werden. Die Teilnehmenden entwickeln ihre kreativen Ideen anhand von eigenen Skizzen und setzen diese unter professioneller Anleitung handwerklich in verschiedenen Arbeitsgängen um. Von den vorbereiteten Arbeiten (Bleche aufzeichnen, sägen, feilen) über das Zusammensetzen der einzelnen Elemente (löten, montieren) bis hin zur abschließenden Oberflächengestaltung werden Sie ihr ganz persönliches Schmuckstück kreieren; egal ob Ring, Anhänger, Brosche etc.
In diesem Rahmen können Werkstücke in Silber bearbeitet werden.
Mitzubringen sind: Zeichenpapier, Bleistift, Lineal/Geodreieck, Schere, Klebstift sowie Werkzeug - sofern vorhanden
Silber, Edelsteine können vom Kursleiter käuflich erworben werden.
Mitzubringen sind: Papier, Schere, Bleistift, Lineal oder Geodreieck und Werkzeug, sofern vorhanden. Messing und Kupferbleche sowie Werkzeuge werden zur Verfügung gestellt. Silber kann direkt vom Kursleiter käuflich erworben werden.
Der Kursleiter ist Gold- & Silberschmiedemeister, staatl. gepr. Gestalter und Restaurator im Handwerk.
 
  mehr Informationen  
 
 
 
   
Workshop: Acrylworkshop für Anfänger(rinnen) und Fortgeschrittene
 
Samstag, 23.11.2019, 10:00 -16:00 Uhr, Ort: vhs Neuwied
Von der Komposition zum fertigen Bild: Abstrakt, gegenständlich, Pop Art, etc.. Bei diesem Workshop hat jeder Teilnehmende die Möglichkeit, seine Ideen auf Leinwand zu bringen und nach diesem „Maltag“ ein (fast) fertiges Bild mit nach Hause zu nehmen.
Die Kursleiterin unterstützt jeden nach seinem Kenntnisstand und seinen Zielen.
Bitte mitbringen: 1-2 Keilrahmen, mehrere Borstenpinsel in verschiedenen Größen (das spart Farbe),
1-2 weichere Pinsel für Acrylfarben, einen feinen Linierpinsel (Größe 1-2), Mallappen, Farbpalette Acrylfarben: Titanweiß, Kadmium- oder Zitronengelb, Preußischblau, Zinnoberrot, Karmesinrot, Grün, Umbra, Paynesgrau oder nach Belieben), eine Mal-Spachtel, Malkleidung und eine Vorlage mit dem Bild, das Sie gerne malen möchten. Wasserbehälter stehen im Malraum der VHS zur Verfügung.
 
  mehr Informationen  
 
 
  Gesundheit    
 
   
Buddhistische Meditation
 
Mit der vhs Neuwied überstehen Sie die stressige vorweihnachtliche Zeit. Mit unserem Kursprogramm aus dem Bereich Entspannung und Stressbewältigung lernen Sie unterschiedliche Methoden der Prävention kennen:

Buddhistische Meditation - Achtsamkeitstraining
Einführungskurs für Anfänger
montags, 04.11.2019 - 25.11.2019; 4 Termine
jeweils von 19:15 - 20:45 Uhr
In angeleiteten stillen Sitzmeditationen lernen die Meditierenden einen Weg zur Selbsthilfe kennen, um zu mehr Ruhe, innerem Glück und innerer Zufriedenheit zu gelangen.
 
  mehr Informationen  
 
 
 
 
 
 
 
Shaolin-Qigong
Schnupperangebot zum Kennenlernen
 
dienstags, 05.11.2019 - 10.12.2019; 6 Termine
jeweils von 19:15 - 20:45 Uhr
Lernen Sie unglaubliche effektive Bewegungsübungen, Qigong und Meditationen aus dem Shaolin-Kloster kennen. Mit diesen zusammengestellten Übungen können Sie Ihre Gesundheit verbessern, zur Ruhe kommen und neue Kraft für Ihr Leben tanken! Sowohl für im Qigong unerfahrene als auch geübte Menschen geeignet.
 
 
 
   
Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen
 
Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen
donnerstags, 07.11.2019 - 12.12.2019; 6 Termine
jeweils von 17:30 - 19:00 Uhr
Durch steigende Stressbelastung in Beruf und Alltag kommt es häufig zu psychischen und körperlichen Symptomen wie z.B. Schlafstörungen, Angst, Unruhe und Verspannungen. Die progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist eine wirkungsvolle und auch eine leicht zu erlernende Entspannungsmethode, um negativen Stress gezielt abzubauen.
 
  mehr Informationen  
 
 
 
 
 
 
Team Up Flow
 
Nichts Neues und doch in seiner Einfachheit bestechend stellt Team Up Flow ein Feedback-Modell dar, das aus Ihren Mitarbeitenden ein Team macht, das durch Eigenmotivation und Kreativität einerseits die Produktivität Ihres Unternehmens stresslos steigert und andererseits der Vielfalt an Anregungen Ihres Teams zur Prozessveränderung einen wertschätzenden Boden bietet. Ihnen als Führungskraft gibt dieses dreistündige Seminar zudem eine Reihe an Ressourcentechniken an die Hand, die auch das "Wie" Ihrer Fragen beleuchtet und Sie selbst und Ihre eigene Aufmerksamkeit stärkt.
Team Up Flow (Mittwoch 27.11.2019, 18:00 - 21:00 Uhr)
 
  mehr Informationen  
 
 
  Arbeit und Beruf    
 
 
 
Social Media Marketing
 
Social Media Marketing (SMM) – Grundwissen und Praxis
Immer mehr Websitebesucher sind täglich in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und YouTube aktiv. In diesem Kurs lernen Sie anhand erfolgreicher Praxisbeispiele, wie Sie mit der passenden Strategie den richtigen Social Media-Kanal für Ihre Zielgruppe auswählen, um Inhalte, Events und Produkte aufmerksamkeitsstark zu platzieren.
Social Media Marketing (Dienstags 26.11. – 10.12.2019, 18:00 – 21:15 Uhr)
 
  mehr Informationen  
 
 
 
 
 
 
Vom Digitalbild zum persönlichen Fotobuch – Schritt für Schritt
 
Vom Digitalbild zum persönlichen Fotobuch – Schritt für Schritt
Fotobücher erfreuen sich unter den Digitalfotografen wachsender Beliebtheit. Sie sind eine schöne Erinnerung für jede Gelegenheit. Egal, ob Sie Ihren Urlaub, die Hochzeit Ihrer Kinder, Freunde oder sonstige wichtige oder einmalige Ereignisse verewigen möchten - wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr ganz persönliches Fotobuch nach Ihren Wünschen und Ansprüchen gestalten können. Das Seminar ist für alle Digitalfotografen und Digitalfotografinnen geeignet, die selber ein Fotobuch gestalten möchten und einen PC oder Notebook daheim haben.
Vom Digitalbild zum persönlichen Fotobuch (Mittwoch 4.12. und 11.12.2019 14:00 – 17:15 Uhr)
 
  mehr Informationen  
 
 
 
  Newsletter  
 
 
  © Volkshochschule Neuwied
Gemäß rheinland-pfälzischem Weiterbildungsgesetz staatlich anerkannt.

Heddesdorfer Straße 33, 56564 Neuwied
  Telefon: (02631) 39 89 - 0
Telefax: (02631) 39 89 - 44

e-Mail:
anmeldung@vhs-neuwied.de
Website: vhs-neuwied.de

Verantwortlich:
Jutta Günther,
VHS-Verwaltungsleiterin
 
Social media - social vhs
 
       
 
 
 
 
 
 
 
  Dieser Newsletter wurde an max.mustermann@neuwied.maileon.com gesendet. Dieser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt. Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, klicken Sie bitte hier.